Z

Ideen entwickeln

Entwickle professionelle Ideen für Produkte, Leistungen und für  dein Business.

Produkt erstellen

Von der Idee zum Produkt: Mit diesen Strategien erstellst du dein Produkt – oder optimierst dein bestehendes Angebot. 

Erfolg prüfen

Wie erfolgreich wird deine Idee sein? Welche Chancen bietet dein Markt und wie nutzt du dieses Potenzial?

Kaufwillige Kunden

Zuletzt finden wir heraus, unter welchen Voraussetzungen deine Kunden für dein Angebot Geld ausgeben.

Z

Ideen entwickeln

Entwickle professionelle Ideen für Produkte, Leistungen und für  dein Business.

Produkt erstellen

Von der Idee zum Produkt: Mit diesen Strategien erstellst du dein Produkt – oder optimierst dein bestehendes Angebot. 

Erfolg prüfen

Wie erfolgreich wird deine Idee sein? Welche Chancen bietet dein Markt und wie nutzt du dieses Potenzial?

Kaufwillige Kunden

Zuletzt finden wir heraus, unter welchen Voraussetzungen deine Kunden für dein Angebot Geld ausgeben.

Level

Anfänger
Fortgeschrittene

}

Umfang

6 Module
43 Lektionen

Medien

Video-Workshop
Handouts

Garantie

21 Tage Geld-Zurück-Garantie

Wenn du geld verdienen möchtest ...

brauchst du ein gutes Produkt – ganz gleich, ob nun ein digitales Produkt, ein physisches oder eine Leistung.

Aber was macht ein „gutes“ Produkt aus? 

Zum einen verdienst du mit einem guten Produkt Geld. Logisch. Perfekt wird ist, wenn du dein Angebot langfristig verkaufen kannst – und dabei möglichst wenig Arbeit hast.

Klingt gut? Ist es auch. Aber es gibt 2 Herausforderung:

  • Du benötigst eine zunächst „vollständige“ Idee. Entscheidend ist, dass du die Erfolgschancen richtig einschätzen kannst, damit sich deine Zeit und Arbeit später auszahlen.
  • Zudem musst du dein Angebot bestmöglich an deinem Zielmarkt ausrichten. Du musst wissen, unter welchen Voraussetzungen dein Kunde bereit ist, für dein Angebot Geld auszugeben.

Spoiler-Alarm: Am Ende des Kurs hast du das Werkzeug, um eine „vollständige Idee“ zu entwickeln, zahlreiche Praxis-Tipps, wie man ein erfolgreiches Produkt erstellt – und du kennst die Anforderungen, um dein Angebot erfolgreich verkaufen zu können.

Mehr Infos

Modul 1 und 2

Willkommen
Agenda
Erwartungen und Ziele
Elefanten im Kopf
Ideen über Ideen

Grundlagen

Zunächst gehen wir auf die Grundlagen des Kurses ein. Was ist eine professionelle Idee und wie gut mus ein Produkt wirklich sein? 

Von der Idee zum Produkt

In diesem Modul entwickeln wir eine frische Idee. Wer schon ein Produkt hat, bekommt hier gute Ideen für Produkt-Erweiterungen. 

Modul 3 und 4

Digitale Produkte
Inspiration Markt
Das „Ich hab noch kein Produkt“-Produkt
Hot Topics
Evergreen Topics
Der kleine Spion
Interview Hack
Flipping Hack
White Label
PLR und MRR

Ein Produkt erstellen

Die Erstellung eines Produkts ist gar nicht so schwer. Lerne erprobte Strategien, wie man Produkte erstellt.

Tipps und Tricks zur Produkterstellung.

Lerne mit welchen „Hacks“ du sehr schnell von Null angefangen ein professionelles Produkt erstellst. 

Modul 5 und 6

Warum sollte man Ideen validieren?
Ideen & Produkte konkretisieren
Produkte konkretisieren | Theorie
Produkte konkretisieren | PraxisRoadmap
Das Marktpotenzial | Konkurrenz
Kunden-Avatar
Kunden-Avatar | Deine Daten
Kunden-Avatar | Konkurrenz
Kunden-Avatar | Insights
Kunden-Avatar | PraxisLandingpage
Umfrage
Umfrage | Praxis
Traffic generieren

Prüfe die Chancen deines Erfolgs

Unter welchen Voraussetzungen deine Kunden bereit sind, in dein Angebot Geld zu investieren?

Der richtige Kunden für dein Angebot

In diesem Kursteil lernst du, wem genau du dein Angebot mit welchen Schwerpunkten präsentieren musst. 

Angebot

statt 195 EUR

95,00

KAUFEN OHNE RISIKO

Du kannst in den ersten 21 Tage vom Kauf zurücktreten und bekommst sofort dein Geld zurück.

SICHER ZAHLEN

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit deiner Daten. Alle Käufe sind SSL-verschlüsselt.

Bekomme ich ein Zertifikat?

Ja. Nach der erfolgreichen Teilnahme an dem Kurs erhältst du ein Teilnahme-Zertifikat. Dieses Zertifikat nutzt dir auf verschiedene Weise. Zunächst einmal setzt du dich deutlich von der Masse ab. Du kennst mit Abschluss des Kurses einen geprüften Weg, eine Website erfolgreich im Web zu platzieren.

Darüber hinaus bietet dir der erfolgreiche Abschluss weitere Vorteile: Als Unternehmer/in wirst du für dein eigenes Business qualifiziert und kannst deine Team-Mitglieder selbst auf dem aktuellen Stand der Technik weiterbilden.

Als Agentur oder Freelancer kannst du deinen Kunden zeigen, dass du dich auf dem Fachgebiet „Online Marketing“ weitergebildet hast. Als Student oder Angestellter zeigst du deinen (künftigen) Arbeitgebern, dass du dich mit wichtigen Online-Werkzeugen der Verkaufsförderung  auskennst.

Wie lange habe ich Zeit, den Kurs abzuschließen?

Solange du brauchst 😉 Grundsätzlich ist der Kurs für zwei Wochen angelegt. Alle Module sind so gestaltet, dass du sie neben der Arbeit durcharbeiten kannst. Aber keine Sorge: Ich weiss, dass immer etwas dazwischen kommen kann – und man einfach keine Zeit hat.

Das ist okay. Deshalb bleibt der Zugang zu deinem Kurs mindestens 1 Jahr aktiv, sodass du in aller Ruhe deinen Kurs durcharbeiten kannst – wann es dir am besten passt.Natürlich kannst du jede Lektion so oft wiederholen wie du möchtest. 

Kann ich den Kurs steuerlich absetzen?

Der Kurs ist eine Fortbildungsmaßnahme und kann daher in der Regel zu 100% als Werbungskosten abgesetzt werden. Frage hier für weitere Einzelheiten deinen Steuerberater.

Marco W. Linke schreibt/unterrichtet unter anderem für:

Pin It on Pinterest

Share This